Meine Angebote

Helga Lensch

Seit Januar 2001 arbeite ich als Personal Trainer & Coach, Designer & Facilitator (von Veranstaltungen und auch von längeren Gruppen- und Teamprozessen) und als Change Consultant im Bereich Organisationsentwicklung.

Über die Jahre ist meine Angebotspalette bunter geworden. Von A wie Auftreten in der Öffentlichkeit bis Z wie Zusammenarbeit in Gruppenprozessen. Ich nutze meine verschiedenen Kompetenzbausteine – und füge Empathie, Engagement und Erfahrung hinzu. Ergebnis: Leistungen, die überzeugen. Und Kunden, die ich oft über Jahre in verschiedenen Kontexten begleite.

Seit November 2018 bin ich auch „Certified Organization Design Professional“ (CODP). Das CODP-Programm erlaubt berufserfahrenen Organisations-Entwicklern sich jeweils für 3 Jahre zu zertifizieren, wenn sie umfangreiche, international geltende Voraussetzungen erfüllen.

Zusätzlich habe ich 2018 eine modularen Weiterbildungsreihe als „Professional Facilitator“(PFP) bei ICA Associates (www.ica-associates.ca) in Toronto, Kanada erfolgreich abgeschlossen und bin seit vielen Jahren Mitglied im Bundesverband der Medientrainer in Deutschland (BMTD).

Gerne arbeite ich inzwischen auch online mit meinen Kunden, in virtuellen Räumen wie Zoom, Microsoft Teams oder Webex. Dazu habe ich auch eine Weiterbildung zum Thema „Digital Leadership“ absolviert.

Um meine Kunden in ganz unterschiedlichen Tansformationsprozessen zu unterstützen, die durch eine Kultur der Partizipation nachhaltigere Ergebnisse erzielen.

Mehr zu mir und meinen professionellen Angeboten finden Sie auch unter: helgalensch.de

Meine Angebote im Überblick

Für mich kein Widerspruch: professionelles Training handgemacht

Trainieren Sie Ihre eigenen Management-Kompetenzen im Bereich Kommunikation und öffentlicher Auftritt – mit einem Personal Training. Oder stärken Sie die Teamkompetenzen Ihres Leadership Teams – in einem Workshop, angeleitet von einer erfahrenen Trainerin. Ich biete Ihnen:

Abgestimmt auf Ihren spezifischen Bedarf – und mit Ihren beruflichen Themen. Mit einer Trainerin & Journalistin, die Ihnen Methoden, Tipps und Tricks für Ihren „Handwerkskoffer“ liefert, Ihre Entwicklungskompetenz stärkt und Sie durch ein praxisnahes Training navigiert. Als Personal Training oder Team Training.

Im Coaching reflektieren – im Training den Praxisfall üben

Sie suchen als Führungskraft nach einem externen Coach auf Augenhöhe? Als professionelle Sparringspartnerin stehe ich meinen Coaching-Kunden zur Verfügung, um über berufliche und manchmal auch private Themen zu reflektieren. Dabei entsteht oft eine intensive Arbeitsbeziehung, die es Ihnen erlaubt, offen und „schonungslos“ sich selbst zu reflektieren. Und die es mir erlaubt, Ihnen Feedback zu geben, Sie kritisch zu hinterfragen und zur persönlichen Weiterentwicklung herauszufordern. Dabei geht es nicht nur um Glaubwürdigkeit, Überzeugungskraft und Souveränität in der Außenwirkung. Coaching geht tiefer. Es hinterfragt Ihre Werte und Ihre Selbstwirksamkeit, es unterstützt Sie, Lücken in Ihren beruflichen Kompetenzen zu schließen, bearbeitet emotionale blinde Flecken, stärkt Ihre persönlichen Life Balance Ressourcen und hilft Konflikte zu bearbeiten. Und das Besondere in meinen Coaching-Prozessen: Oft reden wir nicht nur darüber, sondern wir handeln auch.

Bewusst setze ich seit Jahren in meinen Executive Coachings auch intensive Trainingseinheiten inklusive Videofeedback ein. Damit Sie im Coaching nicht nur kognitiv Entscheidungen zur Weiterentwicklung treffen, sondern mit mir gemeinsam auch Ihre Wirkung erproben und trainieren, um diese dann aktiv im beruflichen oder privaten Alltag umzusetzen.

Ihr Coaching kann ein ziel- und handlungsorientierter Kurzzeit-Prozess von nur einigen Sitzungen sein. Nicht wenige meiner Kunden coache ich aber auch längerfristig, mit Terminen, die in größeren Abständen stattfinden, z.B. alle 4 Wochen oder auch alle 3-6 Monate. Es kann deutschlandweit stattfinden. Bei uns im Beratungsraum, bei Ihnen in der Organisation oder in einem externen Raum, den wir eventuell auch vermitteln können. Nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf.

Verhandeln unter Anleitung einer all-parteilichen Dritten

Mediation ist ein Verfahren zur Konfliktbearbeitung. Meine Rolle als ausgebildete Mediatorin: Den streitenden Parteien, egal ob Einzelpersonen oder große Gruppen, aus freiem Willen zu einer Einigung über den Weg der Verhandlung zu verhelfen. Als allparteiliche Dritte unterstütze ich die Beteiligten. Sowohl bei der Definition ihrer Interessen als auch bei der Entwicklung von Lösungen im Konsens. Am Ende einer Mediation kann auf Wunsch eine schriftliche Vereinbarung zur Konfliktbeilegung stehen, die alle Konfliktparteien unterschreiben.

Führungskräfte wie Mitarbeiter wissen, wie schnell Konflikte im Arbeitsleben in einem Rechtsstreit vor Gericht münden können. Die Konsequenz: hohe Kosten und lange Wartezeiten. Mediation ist ein ausgezeichnetes Verfahren bei innerbetrieblichen Konflikten: Wenn Kollegen sich miteinander streiten, wenn es Ärger mit dem Betriebsrat gibt oder Sie als Chefin Probleme mit Ihren Mitarbeitern lösen müssen.

Mögliche Phasen einer Mediation:

  • Verabredungen zu Regeln der Mediation
  • Sichtweisen der Konfliktparteien
  • Ursachen & Hintergründe
  • Mögliche Lösungswege
  • Verhandlung
  • Übereinkunft mit Unterschrift

Mediation ist eine Alternative auf der Suche nach einem Kompromiss. Sie lösen den Konflikt außergerichtlich UND rechtsverbindlich. Mediation ist einen Versuch wert.

Moderation und Methodenvielfalt

Seit über 30 Jahren moderiere ich, zunächst fast 15 Jahre im Radio & Fernsehen, darunter auch jahrelang eine engagierte politische Diskussionssendung mit Publikum. Dann kamen ab 2001 zunehmend auch Konferenzen, Fachtagungen, Podiumsdiskussionen und Workshops hinzu. Dabei liebe ich es, Veranstaltungen so zu gestalten, dass auch Partizipation und Schwarmintelligenz eine Rolle spielen und dass die Teilnehmer nicht nur durch Vorträge interessiert, sondern auch durch kreative Methodenvielfalt im Sinne der Selbststeuerung aktiviert werden. Um gemeinsam und individuell im Sinne der Veranstaltungsziele lernen zu können. Dabei ist es meine Rolle, den Gruppenprozess anzuleiten, zu begleiten und zu unterstützen. Als langjährige öffentlich-rechtliche Journalistin bin ich es gewohnt, mich schnell und kompetent in Ihre unterschiedlichsten Themen einzuarbeiten. Oft bitten mich meine Kunden im Vorfeld der Veranstaltung auch um meine Expertise bei Agenda, Ablaufplanung, Methodenvielfalt und Visualisierung. Seit Jahren arbeite ich auch gerne mit großen Gruppen ab 50 Teilnehmern aufwärts – und mit verschiedenen Großgruppen-Methoden wie zum Beispiel Open Space, World Café oder Zukunftskonferenz. Sie können mich einzeln beauftragen, oder bei größeren Veranstaltungen auch im Duett mit meiner Geschäftspartnerin & Moderationskollegin Sandra Wieschollek.

Mit kreativen Arbeitsmethoden

Facilitation bezeichnet meine Fähigkeit und langjährige Erfahrung, Menschen in Gruppen und Teams durch interaktive Prozesse zu einem gemeinsam vereinbarten Ziel zu führen – und dabei Ergebnisorientierung, Eigenverantwortung, Partizipation und Freude an Weiterentwicklung aller Beteiligten zu stärken. In Ihrem Auftrag gestalte ich einzelne Team Events, Workshops und Großgruppen-Veranstaltungen und auch längere Entwicklungsprozesse.

Facilitation ist aber auch meine Haltung, empathisch und als allparteiliche Dritte Menschen anzuleiten, sich selbst zu organisieren und gemeinsam zu wachsen. Damit sich die Kreativität und die guten Ideen einer Gruppe im Sinne der Schwarmintelligenz entfalten können.

In einem ersten Schritt definiere ich mit Ihnen als meinem Auftraggeber Ziele und Inhalte des Prozesses. Dann schlage ich Ihnen einen detaillierten Ablaufplan und moderne, kreative Arbeitsmethoden vor, die mir in Ihrem spezifischen Kontext sinnvoll erscheinen, zum Beispiel: Brainstorming, Metaplan-Techniken, Plenumsdiskussionen, Kleingruppen-Arbeit, Entscheidungstechniken, Appreciative Inquiry, Design Thinking, Action Planning und Meta-Reflektionen. Oder auch Großgruppen-Methoden wie Open Space oder World Café.

Ich freue mich auf Sie & Ihre Gruppe oder Ihr Team.

Mitglied im

logo eodf

Whole System Change: Transformationsprozesse sind ein Wettbewerb um den Sinn

Methodenüberblick und Beispiel

Sie wollen als Führungskraft Ihre Organisation weiterentwickeln und planen einen Veränderungsprozess. Dafür suchen Sie nach einem erfahrenen kreativen Organisationsentwickler, der (oder die) Ihnen hilft, das Projekt zum Erfolg zu führen. Sprechen Sie gerne mit mir über eine kostenfreie Erstberatung.

Gemeinsam mit Ihrem Leadership Team erarbeiten wir die Ziele des Projekts und die einzelnen Schritte. Die Mitglieder Ihres  Managements werden zu Sponsors & Champions der Veränderung. Und dann bringen wir Ihre Organisation in Bewegung! Dabei nutzen wir das Wissen, die Erfahrung und auch die Widerstände der Menschen im System. Denn sie sind die wesentliche Ressource, die wir im Change Prozess im Sinne des kollektiven Wissens und der Partizipation aktivieren. Denn das Wissen und die Lösung liegen im System!

Als Organisationsentwicklerin berate und unterstütze ich Sie im Veränderungsprozess. Als Moderatorin und Facilitator (englisch: to facilitate = ermöglichen) sorge ich für einen positiven Projektrahmen und Flow und navigiere alle Beteiligten durch die verschiedenen Prozess-Schritte. Dabei setze ich kreative Methoden der Partizipation und Selbststeuerung von lernenden Organisationen ein. Also weg vom nur passiv zuhören und mitgeteilt bekommen“, hin zum aktiven und eigenverantwortlichen: „Ich bin dabei!“.

Informieren, motivieren, inspirieren

Sehr gerne halte ich auch Reden, Vorträge und Key Notes über meine Kommunikationsthemen. Mein Anspruch, an dem Sie meinen Erfolg messen können: Inhaltlich auf den Punkt, engagiert vorgetragen, inspirierend und motivierend. Seit über 30 Jahren bin im Dialog mit meinen Kunden und meinen Zuhörern. Ich freue mich auf Ihre Anfrage – und spreche gerne über meine Referenzen!

Offene Seminare?

Aus organisatorischen Gründen biete ich keine offenen Gruppenseminare an, bei denen Sie sich als Einzelperson anmelden könnten. Ich arbeite überwiegend im Auftrag von Institutionen, Organisationen und Unternehmen – oder auch als Personal Trainer in Ihrem Auftrag als Privatperson.

Melden Sie sich gerne, dann besprechen wir Ihr Anliegen und ich schnüre ein individuelles Trainingspaket für Ihren Bedarf und Ihre Ziele.